Helfer vor Ort

Die Helfer vor Ort überbrücken in ländlichen Gebieten die Zeit, bis zum Eintreffen des profesionellen Rettungsdienst. Die qualifizierte und rasche Hilfe hat schon oft die Genesungsaussichten oder die Überlebenschancen der Patienten erhöht.

In unserer HVO Gruppe wirken auch hauptamtliche Rettungsassistenten und Rettungssanitäter in ihrer Freizeit mit. Die Zusammenarbeit mit dem DRK Rettungsdienst funktioniert hervorragend.

Die Alarmierung erfolgt über die Leitstelle Zollernalb in Balingen. Abhängig von dem Einsatzstichwort, also der Dringlichkeit werden unsere Ersthelfer zeitgleich mit dem Rettungsdienst alarmiert. Die Erreichbarkeit liegt bei weit über 90 %. Es kommt somit sehr selten vor, dass keine Einsatzkraft zum Notfall ausrückt.